Wir helfen Ihnen im Notfall...

...HELFEN SIE uns mit Ihrer Spende!

UNSERE Freizeit für IHRE Sicherheit!

  • Wußten Sie, dass die Feuerwehrmänner und -frauen im Kleinwalsertal ehrenamtlich tätig sind?
  • Wußten Sie, dass Proben, Reparaturen, Instandhaltung der Ausrüstung etc. von der Feuerwehr in der Freizeit geleistet werden?
  • Wußten Sie, dass sich Feuerwehrmänner für die Weiterbildung Urlaub bei Ihrem Arbeitgeber nehmen?
  • Wußten Sie, dass eigene Ausflüge selbst finanziert werden?

Von der Gemeinde Mittelberg werden uns Fahrzeuge, Gerätschaften, Bekleidung und die Unterbringung zur Verfügung gestellt. Zwischen Proben und Ernstfall ist das Spektrum jedoch weit größer als man denkt: Feuerwehrjugend, Computer, Kameradschaftspflege, Öffentlichkeitsarbeit uvm. werden zusätzlich in hohem Anteil selbst finanziert. Dafür brauchen wir IHRE Hilfe! Wir helfen IHNEN im Notfall, helfen SIE uns mit Ihrer Spende!
 

Beitrittserklärung zur fördernden Mitgliedschaft

Zuwendungen an die Feuerwehr sind steuerlich abzugsfähig! Alle Daten die übertragen werden, werden per SSL verschlüsselt und können somit von Dritten nicht mit gelesen werden.

Ihre Daten werden sicher (SSL-verschlüsselt) übertragen. Bitte beachten Sie auch unseren Datenschutzhinweis.
Ihre Daten
Pflichtfeld: Bitte geben Sie einen Vornamen an.
Pflichtfeld: Bitte geben Sie einen Nachnamen an.
Pflichtfeld: Bitte geben Sie eine gültige Emailadresse an.
Ihre Spende
Pflichtfeld: Bitte geben Sie einen Betrag ab EUR 50,- ein.
Pflichtfeld:
Pflichtfeld:
Pflichtfeld:
Pflichtfeld:

Ich bitte meinen Mitgliedsbeitrag vom angegebenen Bankkonto bis auf Widerruf abzubuchen. Der Förderantrag kann per Fax, Post, Email oder persönlich bei der Feuerwehr Riezlern abgegeben werden.

Bankverbindung:
Feuerwehr Riezlern
Walser Privatbank
IBAN: AT55 3743 4000 0003 4488
BIC/SWIFT: RANJAT2B