Verhalten im Brandfall

Was tun wenn es brennt?

Alarmieren

  • Brandmeldung geht vor Brandbekämpfung!
  • Feuerwehr Notruf 122 wählen und melden. » weitere Informationen zum Thema Notruf
  • Beantworten Sie bitte alle Fragen die Ihnen am Telefon gestellt werden so genau wie möglich!
  • Melden Sie jeden noch so kleinen Entstehungsbrand unverzüglich der Feuerwehr, denn er kann sich schnell zu einem größeren Brand ausweiten.

Retten

  • Rettung geht vor Brandbekämpfung!
  • Betroffene, verletzte oder behinderte Personen in Sicherheit bringen
  • Gefährdete Personen unbedingt warnen
  • Schließen sie sämtliche Türen durch die Sie kommen, aber sperren Sie die Türen keinesfalls ab!
  • Aufzüge nicht benützen - sie könnten durch Stromausfall stecken bleiben - Erstickungsgefahr!
  • Personen, deren Kleidung in Brand geraten ist, nicht fortlaufen lassen. Brennende Kleidung mit Hilfe von anderen Kleidungsstücken oder durch wälzen des Verletzten am Boden ersticken.

Ruhe bewahren!

  • Türen des Brandraumes schließen
  • Stiegenhaus und Fluchttüren schließen
  • Lüftungs- und Klimaanlagen abstellen
  • Löschmittel herbeischaffen (Feuerlöscher, Wandhydranten,...)
  • Brand - wenn möglich - bekämpfen und zwar in gebückter Haltung von unten
  • Mehrere Feuerlöscher gleichzeitig einsetzten > nicht nacheinander
  • Feuerwehr einweisen!

Was können sie tun?

  • Türen des Brandraumes schließen
  • Stiegenhaus und Fluchttüren schließen
  • Lüftungs- und Klimaanlagen abstellen
  • Löschmittel herbeischaffen (Feuerlöscher, Wandhydranten,...)
  • Brand - wenn möglich - bekämpfen und zwar in gebückter Haltung von unten
  • Mehrere Feuerlöscher gleichzeitig einsetzten - nicht nacheinander
  • Feuerwehr einweisen!
Unsere Website verwendet Cookies
Um unsere Website optimal benutzbar zu machen, verwenden wir sogenannte Cookies. Dabei können personenbezogene Daten verarbeitet werden. Durch Klick auf "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen dazu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Notwendige Cookies
Verwendungszweck:Anonyme Identifizierung einer User-Session und Speicherung, welche Cookies Sie erlauben.
Verwendete Technologien:Cookies
Verwendete Cookies:PHPSESSID, wwcookie-accept, wwcookie-marketing
Ablaufzeit:Die Cookies werden bis zu 365 Tage gespeichert.
Google Analytics
Verwendungszweck:Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.
Anbieter:Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verwendete Technologien:Cookies
Verwendete Cookies:ga, _gat, gid, _ga, _gat, _gid
Ablaufzeit:Die Cookies werden bis zu 730 Tage gespeichert.
Datenschutzhinweise:https://policies.google.com/privacy?fg=1